Die Crashpropheten-Crush-Saga: Von Zombies, Enteignungen und dem maliziösen Lächeln

Die Argumentation der Crash-Propheten baut oft fundamental auf wenigen Ausgangsargumenten auf: das Sanierungs- und Abwicklungsgesetz zum Beispiel, wodurch wir alle angeblich enteignet werden sollen, sowie die Zombie-Hypothese, der die Crash-Propheten in gegenseitiger Selbstbestätigung erst den Anschein des Wahren gegeben haben. Leider wird nicht wahrer, was man nur oft genug wiederholt. Das und mehr in unserem heutigen Artikel.

Die Crashpropheten-Crush-Saga: die Wand, der Nagel und der Pudding

Die positiven Meldungen überschlagen sich heute: sämtliche Videos auf dem Friedrich & Weik Youtube-Kanal mit 111.000 Abonnenten sind abgeschaltet worden – wohl leider nicht von Dauer. Noch interessanter: „Friedrich & Weik“ heißen anscheinend nur noch „Marc Friedrich“. Etwas, das ob der Omniabsenz von Matthias Weik wohl geradezu zu „prognostizieren“ war. Mehr zu abstrusen Prognosen in unserem heutigen Artikel.

Scroll to top