Die Zerstörung der Vermögensbildung. Eine Abrechnung. (Teil I)

Die Zinsen bei Null. Bewertungsexpansion. Renditekompression. Produkthandelsverbote. Produkthandelseinschränkungen durch MiFiD 2. Innerhalb von fünf Jahren doppelt so viele Steuerzahler im Spitzensteuersatz. Keine Steuersenkung trotz Rekordsteuereinnahmen. Einführung der Finanztransaktionssteuer. Steuerverschärfungen. Besteuerung unrealisierter Gewinne. Kalte Progression. Der Privatanleger hat einen schweren Stand in Deutschland. Zeit für eine Bestandsaufnahme.

Blackstone, Carlyle, KKR: Besteuerung von US-amerikanischen Limited Partnerships (LPs) und Master Limited Partnerships (MLPs) (Stand 2019)

Während anderswo zum x-ten Mal „das richtige Money Mindset“ und andere eher weiche Themen durchgekaut werden, schauen wir uns heute zur Abwechslung mal ein weiteres interessantes und relevantes Thema an, das – soweit im Internet ersichtlich – bislang nie so richtig im Detail besprochen worden ist: die Besteuerung von US-amerikanischen LPs und MLPs. Wir finden, es wird höchste Zeit dafür und wagen den Versuch einer beschreibenden Darstellung.

Scroll to top
error: